Concerts

Caravan Palace Live in der Rockhal am 04.10

LuxByNight
l-630x200

Caravan Palace, das Phänomen der Electro-Swing-Szene, werden die Rockhal  am 04. Oktober 2012 anlässlich des Erscheinens ihres neuen Albums „Panic“ zum Vibrieren bringen. Indem sie Zigeuner-Jazz und Swing-Rhythmen miteinander kombinieren, ist es diesen fröhlichen Verrückten gelungen, die Sorglosigkeit der 50er Jahre zu entstauben und eine explosive Mischung zu schaffen, die noch die Allerscheuesten zum Tanzen bringt. Ein echtes UFO in der aktuellen Musiklandschaft!

Am Anfang von Caravan Palace stand ein aus einer besseren Gegend stammendes Trio, Fans des Jazz und der Zigeunermusik. Als große Bewunderer von Django Reinhardt, interessiert am von Sanseverino und Gotan Project Ende der 1990er initiierten Revival, stürzen sich der Gitarrist Arnaud de Bosredon, der Kontrabassist Charles Delaporte und der Violinist Hugues Payen 2005 ins Abenteuer und gründen Caravan Palace. Mit der „Karawane“ beschwören sie die Welt der Zigeuner herauf, während „Palace“ sich als Hommage an die legendäre Pariser Diskothek versteht. Das ist natürlich Fun, aber auch Tanz, Pep und Energie. Zu diesem Zweck tat die Band sich mit einem Klarinettisten, Chapi, einem Trombonisten, Toustou, sowie dem DJ Aurélien zusammen. Als letzter Neuzugang kam Colotis Zoé dazu. Ungestüm und vielschichtig, verkörpert die Sängerin das Universum der Formation.

Nach einem ersten 2008 erschienenen Album, das den Namen der Band trug und sie zu einem der Vorreiter des Electro-Swing avancieren ließ, hat die Gruppe sich dieses Jahr mit einem zweiten Album zurückgemeldet. Abwechslungsreicher als das erste Werk, besticht „Panic“ durch raffiniertere Rhythmen, weniger Gimmick und einen Palettenreichtum, der sich bisweilen an den Grenzen des Trip Hop bewegt, den sie so lieben. Denn Massive Attack reizen sie nach wie vor ungemein, ebenso wie die Kreativen des Labels Ninja Tune, der Minimal-Electro von Isolée oder die Hip-Hop-Rock-Mischung der Gorillaz. Nichts als Top-Referenzen! Überlegter und von größerer Könnerschaft, ist diese neue Platte ein Mix zwischen dem Jazz der 40er Jahre und Electro-House.

Eine jubelnde und frenetische Musik, perfekt geeignet, um sie auf der Bühne zu erleben, denn Caravan Palace sind vor allem eine Live-Band. Und diese Live-Band beherrscht die Bühne wie sonst niemand. Ein Konzert von Caravan Palace garantiert eine verrückte Zeit. Es ist unmöglich, nicht mit den Füßen den Takt zu stampfen und zu lächeln.

Da trifft es sich gut, dass die Gruppe augenblicklich auf Tournee ist und am 04. Oktober in der Rockhal sein wird. Ein Zwitterwesen eines neuen Genres, entfesselt, verteufelt und funky bis ins Mark. Man nennt das Electro-Swing. Oder ganz einfach Caravan Palace.

RELATED BY