Concerts

Stupeflip @ Rockhal, 6 Dezember 2012

LuxByNight
stupeflip_dezember_rockhal

Punk, Rap und Variété! Stupeflip entfalten sich in einem dramatischen Universum, mysteriös und sehr visuell. Auf der Bühne bietet die Band
eine infernalische Show, die die mythische Geschichte von C.R.O.U. zurückverfolgt, jener enigmatischen Organisation, deren Ziel es ist, die Bevölkerung zu terrorisieren, um ein neues Zeitalter einzuläuten: die Ära des Stup. Ihr Konzert in der Rockhal am 6. Dezember 2012 wird euch totsicher nicht kalt lassen, denn die apokalyptische Boyband kehrt mit einem neuen Album und einer neuen Show zurück und wird den Abend mit einem infernalischen und destruktiven DJ-Set beschließen.

Stupeflip besteht aus 894 Mitgliedern und drei Hauptdarstellern: Kingju, das Gehirn, Mc Salo, die Nervenendigung und Cadillac, der bewaffnete Arm. Ihre Musik lässt sich als eine seltsame Mischung aus kleinen, beunruhigenden Samples, unausgegorenen Schleifen, betörenden Rhythmen und eindringlichen Melodien beschreiben. Die Gruppe steht ein für eine Mythologie, deren „Verbreitung“ sie sich auf die Fahnen geschrieben hat: C.R.O.U., eine Art Al-Qaida der Freundlichkeit.

Nach 35.000 verkauften Exemplaren von „The Hypnoflip Invasion“ (dem 3. Album) und einer triumphalen Tour mit 46 Konzerten und 80.000 Zuschauern im Jahr 2011, geht die Invasion 2012 weiter, denn Stupeflip kehren zur Rentrée mit einem Live-Spektakel sowie einer DVD und Maxi, deren Erscheinen für den 17. September erwartet wird, zurück.

Der legendäre „Crou stupeflip“ bietet euch einen großartigen Abend mit Stupeflip in der Rockhal! Ein neues, intensives „Konzert-Spektakel“, das zum Ziel hat, den Zuschauer augenblicklich in ein verblüffendes Universum zu transportieren: Sience Fiction-Ambiente, Bilder, die an mittelalterliche Sekten erinnern, theatralische Atmosphäre. C.R.O.U. bereitet sich darauf vor, wichtige Enthüllungen zum Thema „Ära des Stup“ zu machen … Im Anschluss darf das perplexe Publikum die Stupeflip-Erfahrung im Rahmen eines von Dr Vince, Kingju und Cadillac bestrittenen DJ-Sets weiterleben.

Egal, ob euch die Idee bestärkt oder erschreckt, diesen Helden, die schnurstracks aus Science Fiction-Serien, Comics oder den imaginären Filmen unserer Kindheit entsprungen zu sein scheinen, zu begegnen; es dürfte klar sein, dass ihr nicht unbeschadet aus der Sache rauskommt. Eine Band, die man unbedingt live auf der Bühne erleben muss, und zwar am 6. Dezember in der Rockhal! Quelle:  www.rockhal.lu

Mehr Infos:  www.stupeflip.com
Tickets unter:  www.rockhal.lu

RELATED BY