Concerts

The Tallest Man on Earth @ Rockhal, 31 Oktober 2012

LuxByNight
the_tallest_man_on_earth

Der schwedische Sänger und Gitarrist Kristian Matsson ist ein stiller Typ, der sich in Sachen Größe irgendwo zwischen 1,50 und 1,70 Metern bewegt. Aber auf der Bühne ist er als The Tallest Man on Earth bekannt, ein Name, den er sich mit unvergesslichen Live-Auftritten und einer der beeindruckendsten, packendsten Stimmen überhaupt verdient hat. Zur Zeit ist The Tallest Man on Earth auf Tour und wird am 31. Oktober 2012 auch einen Zwischenstopp in der Rockhal einlegen, um sein neues Studioalbum, das im Juni erscheinen soll, vorzustellen.

Matsson machte seine ersten musikalischen Gehversuche 2006 als Leadsänger der schwedischen Folk-Rock-Band Montezumas. Nachdem die Formation ein gleichnamiges Album auf den Markt gebracht hatte, verließ Matsson die Band und begann damit, als The Tallest Man on Earth zu schreiben und aufzutreten. 2008 veröffentlichte er sein Debütalbum „Shallow Grave“ und im Anschluss daran 2010 das spektakuläre Folgealbum „The Wild Hunt“. Er hat mittlerweile mit den verschiedensten Schwergewichten der Musikindustrie auf der Bühne gestanden, darunter auch Bon Iver. Nun wird im Juni sein drittes Studioalbum mit dem Titel „There’s No Leaving Now“ erscheinen, das relaxter und gesprächiger daherkommt als die Vorgänger.

Es ist unmöglich, über die Musik von The Tallest Man on Earth zu sprechen, ohne Bob Dylan zu erwähnen. Die scheinbare Einfachheit, die melodische Sensibilität und der gekonnt lyrische Stil erinnern allesamt an Dylans frühe Jahre. Aber wenn man The Tallest Man on Earth live auf der Bühne erlebt, sieht man einen Besessenen. Die Energie strömt mit jedem Wort aus ihm heraus. Voller Intensität und ungezügelter Emotion beherrscht er die Bühne und zieht das Publikum, das seinen Songs vollkommen erliegt, in seinen Bann.

Die Verbindung zwischen ihm und seinen Fans ist etwas, das man gesehen haben sollte. Matsson ist ein Mann, der eine Geschichte zu erzählen hat und wenn er dies mit seiner außergewöhnlich schönen Musik, seiner unglaublich beeindruckenden Stimme, seinen zeitlosen Melodien und betörenden Lyrics tut, begreift man leicht, warum er The Tallest Man on Earth genannt wird … er hat die Indie-Folk-Musik in neue Höhen erhoben.

An alle Folk-Musik-Liebhaber da draußen! The Tallest Man on Earth ist auf dem Weg in die Rockhal und am 31. Oktober 2012 könnt ihr ihn live in auf der Bühne erleben! Quelle: rockhal.lu

Youtube link: www.youtube.com

RELATED BY